#6 Gut, dass wir drüber gesprochen haben – Gespräch mit Meike Zeipelt über das erste juenger-Barcamp mit Ideen zum Sommer2020 in der Jugendarbeit

In der #6 Episode des juenger-Podcasts halte ich Rückblick mit Meike Zeipelt, Referentin im Amt für Jugendarbeit der EKvW, auf das erste juenger-Barcamp zum Stichwort #BesterSommer2020.

160 Leute nahmen am 19.05.2020 an diesem BarCamp teil. Meike erklärt noch mal, was ein BarCamp überhaupt ist, berichtet von den Themen der insgesamt 24 Sessions und über was sich ausgetauscht wurde.
Inhaltlich drehte sich alles darum: wie kann der best mögliche Sommer 2020 für die Jugendarbeit und damit für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen aussehen. Was können wir anbieten und vor allem: wie können wir das umsetzen?
Das BarCamp wurde gut dokumentiert. Infos dazu finden sich auf der Homepage des Amtes für Jugendarbeit:
oder auf der Homepage des BarCamp Tools – www.barcamptools.eu – unter vergangene Sessions.
Dieser Eintrag wurde von ga1oqn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.